Bezugsquellen: 

Kräuter für Nieren- und Leberreinigung:


Herbathek Bio Kräuter & Gewürze,  Dipl.-Biologe Jens Jakob
D-12203 BERLIN, 
Telefon: 030-25797021, www.herbathek.com


Kräuter Schulte, Hauptstr. 5, E-Mail: info@kraeuterschulte.de,
D-76593 GERNSBACH, Telefon: 07224-3876, www.kraeuterschulte.de


 

Drogerie im Dorfgässli AGE-Mail: drogerie.schleiss@bluewin.ch
CH-6331HÜNENBERG, www.drogerie-schleiss.ch
Wir liefern die Original-Teemischungen nach Andreas Moritz!



Basische Körperpflege – Basisches AktivWasser


Basische Körperpflege & Säure-Basen-Haushalt, Sandra Hunsche
D-89134 BLAUSTEIN, 
Tel. 07304-434834, www.basischekoerperpflege.de

Botanische Namen der Kräuter für die Nierenreinigung:

Botanische Namen der Leberkräuter:

  • Majoran [Origanum majorana]
  • Katzenkralle [Uncaria tomentosa]
  • Brennesselwurzel [Urtica dioica]*
  • Fenchelsamen [Foeniculum vulgare]
  • Wegwartkraut [Chichorium intybus]
  • Bärentraubenblätter [Arctostaphylos uva-ursi]
  • Hortensienwurzel [Hydrangea arborescens]
  • Wasserhanfwurzel, rote [Eupatorium purpureum]
  • Eibischwurzel [Althaea officinalis]
  • Goldrutenkraut [Solidago virgaurea]


  • Löwenzahnwurzel [Taraxacum officinale]
  • Artischockenblätter [Cynara scolymus]*
  • Süssholzwurzel  [Glycyrrhiza glabra]
  • Odermennigkraut   [Agrimonia eupatoria]
  • Wilde Yamswurzel [Dioscorea villosa]
  • Berberitzenwurzelrinde  [Berberis vulgaris]
  • Eichenrinde  [Quercus robur]
  • Mariendistelkraut [Silybum marianum]
  • Erdrauchkraut [Fumaria officinalis]




* Hinweis:

  • Dies ist der vom Autor  empfohlene Ersatz für Beinwellwurzel.
  • Bitte den Nierentee in 500 ml (entspricht 2  großen Tassen Wasser) ansetzen.


Beratung und Seminar zur Leberreinigung

 

Naturheilpraxis Manuel Heede, Hainholzweg 11, Göttingen
D-37085 GÖTTINGEN, Tel. 0551-57626, www.taramax.de



Stilles Haus, Zentrum für ganzheitliches Heilen, HP CT. Grünemei
34537 BERGFREIHEIT, Waldparkstr.15, Tel.: 05626 - 999510, www.stilleshaus.de